Vici.org

Summary

attractiepark over de Romeinen

Class:

  • Museum
  • visible
  • Exact location
(see also PELAGIOS)

Identifiers:

Nearby

Archeologiehuis Zuid-Holland

Archeologiehuis Zuid-Holland

Albaniana

Castellum Albaniana

Romeinse zuilen

Romeise zuilen op plein

Alphen aan de Rijn, vicus

Vicus behorend bij het castellum Albaniana

Images

Surroundings (Panoramio)

Annotation

There is no English annotation yet. Presented is an annotation in German.

Archeon ist weit mehr als ein Freilichtmuseum - als Themenpark für lebende Geschichte werden die detailverliebten Rekonstuktionen (neben der Römerzeit um ca. 200 n.Chr. werden die Stein-, Bronze- und Eisenzeit sowie Früh- und Spätmittelalter gezeigt) durch die Parkführer und Hobbyisten mit Leben gefüllt. Es gibt unglaublich viel zu sehen und viele Mitmachaktionen, insbesondere wenn man mit Kindern dort ist.

Auch wenn manches recht touristisch ist (z.B. Gladiatorenspiele) lohnt der Besuch m.E. UNBEDINGT (ich hätte allein im Römerteil Tage zubringen können um alle Details zu würdigen aber auch die Prähistorische und die Mittelalter Präsentation ist super!!!)

(Anmerkung: Hier lohnt ein Besuch insbesondere am Wochende - zwar ist es natürlich deutlich voller, aber dann sind auch Hobbyisten der "Living History bzw. der Experimentelle Archäologie" vor Ort sind und füllen den Park anschaulich mit Leben).

(Die Homepage bietet auch Informationen auf Deutsch, man bekommt am Eingang einen 50 Seiten Parkführer mit allen Hintergrundinfo's auf Deutsch und (wie quasi immer in den Niederlanden) einfache Erklärungen können die Parkführer auch in Deutsch geben, für vertiefte Fachgespräche sprechen alle sehr gutes Englisch).

Archeon ist weit mehr als ein Freilichtmuseum - als Themenpark für lebende Geschichte werden die detailverliebten Rekonstuktionen (neben der Römerzeit um ca. 200 n.Chr. werden die Stein-, Bronze- und Eisenzeit sowie Früh- und Spätmittelalter gezeigt) durch die Parkführer und Hobbyisten mit Leben gefüllt. Es gibt unglaublich viel zu sehen und viele Mitmachaktionen, insbesondere wenn man mit Kindern dort ist.

Auch wenn manches recht touristisch ist (z.B. Gladiatorenspiele) lohnt der Besuch m.E. UNBEDINGT (ich hätte allein im Römerteil Tage zubringen können um alle Details zu würdigen aber auch die Prähistorische und die Mittelalter Präsentation ist super!!!)

(Anmerkung: Hier lohnt ein Besuch insbesondere am Wochende - zwar ist es natürlich deutlich voller, aber dann sind auch Hobbyisten der "Living History bzw. der Experimentelle Archäologie" vor Ort sind und füllen den Park anschaulich mit Leben).

(Die Homepage bietet auch Informationen auf Deutsch, man bekommt am Eingang einen 50 Seiten Parkführer mit allen Hintergrundinfo's auf Deutsch und (wie quasi immer in den Niederlanden) einfache Erklärungen können die Parkführer auch in Deutsch geben, für vertiefte Fachgespräche sprechen alle sehr gutes Englisch).

Themapark met reconstructies van gebouwen uit de prehistorie, Romeinse tijd en Middeleeuwen. Demonstraties van oude ambachten, gladiatorengevechten, roofvogelshows en activiteiten voor jong en oud.

Zie ook

http://www.archeon.nl