Vici.org

Summary

Gewerbegebäude – Castra Regina – Regensburg – Baden-Württemberg – Deutschland

Class:

  • Workshop or industry
  • visible
  • Exact location
(see also PELAGIOS)

Identifiers:

Nearby

Römermuseum am Kornweg

Römermuseum am Kornweg

Grossprüfening

Grossprüfening - Fort; 30 BC - AD 640; Pleiades #118711

Castra Regina-Reginum-Regino

Castra Regina/Reginum/Regino

Kohortenkastell Kumpfmühl

Kohortenkastell Kumpfmühl

Images

Surroundings (Panoramio)

Annotation

There is no English annotation yet. Presented is an annotation in German.

Fundamente eines Gewerbegebäudes, vermutlich einer Brauerei.

Infotafel: In diesem ungewöhnlichen Wirtschaftsgebäude stehen alle Einrichtungen - wie in mittelalterlichen Klosterbrauerein - zur einfachen Bierherstellung zur Verfügung: Brunnen für die Wasserversorgung, Becken zum Weichen des Getreides, um es zum Keimen zu bringen (mälzen), Darre zum Rösten des Grünmalzes (stoppen der Keimung und Haltbarmachung des entstehenden Braumalzes), Feuerstelle zur Erwärmung der Maische (geschrotetes Braumalz und Wasser) und zum Aufkochen der Bierwürze mit Aroma- und Gerbstoffen. Die anschliessende Gärung konnte in einer Lagerhalle stattfinden, die etwas weiter westlich ausgegraben wurde. Falls diese Deutung richtig ist, wäre dies die älteste bekannte Brauerei nördlich der Alpen.

Fundamente eines Gewerbegebäudes, vermutlich einer Brauerei.

Infotafel: In diesem ungewöhnlichen Wirtschaftsgebäude stehen alle Einrichtungen - wie in mittelalterlichen Klosterbrauerein - zur einfachen Bierherstellung zur Verfügung: Brunnen für die Wasserversorgung, Becken zum Weichen des Getreides, um es zum Keimen zu bringen (mälzen), Darre zum Rösten des Grünmalzes (stoppen der Keimung und Haltbarmachung des entstehenden Braumalzes), Feuerstelle zur Erwärmung der Maische (geschrotetes Braumalz und Wasser) und zum Aufkochen der Bierwürze mit Aroma- und Gerbstoffen. Die anschliessende Gärung konnte in einer Lagerhalle stattfinden, die etwas weiter westlich ausgegraben wurde. Falls diese Deutung richtig ist, wäre dies die älteste bekannte Brauerei nördlich der Alpen.