Vici.org

Summary

Amperbrücke

Class:

  • Road
  • invisible
  • Location ± 5-25 m.
(see also PELAGIOS)

Identifiers:

Nearby

Amperbrücke

Infotafel zur Brücke Ambrae

Ambrae

Station

Vicus Ambrae

Vicus Ambrae

Wachturm Ad Ambrae

Burgus

Images

Surroundings (Panoramio)

Annotation

There is no English annotation yet. Presented is an annotation in German.

Bayerischer Denkmalatlas Oberbayern, Fürstenfeldbruck, Schöngeising

Bodendenkmal Denkmalnummer D-1-7833-0343 Beschreibung Straße der römischen Kaiserzeit mit begleitenden Materialentnahmegruben, Teilstück der Trasse Augsburg-Salzburg.

Tatsächlich ist der Verlauf der Römerstraße zwischen hier und Holzhausen östlich auf dem Hochufer nicht fest definiert - es gibt einen ganzen Altwegefächer, die Straße wurde im Hang wohl mehrfach verlagert.

 

Die Via Iulia verbunden Augusta Vindelicorum (Augsburg) mit Iuvavum (Salzburg) und datiert aus dem Mitte des ersten Jahrhunderts. Südlich von München, ein großer Teil der Strecke ist immer noch eine Straße. Wo es nicht mehr in Gebrauch ist, ist die Spur oft noch sehr sichtbar.  Die Straße zeigt deutlich, auf der 1893 Karte des Deutschen Reiches. Ein anderer Nord-Süd-Straße überquerte die Via Iulia am Vicus Ambrae.

Typ/Type: Infrastruktur - Brücke / Infrastructure - Bridge

Provinz/Province: Raetia

Siehe/see: http://www.davidrumsey.com/blog/2011/4/10/karte-des-deutschen-reiches-1893
http://www.kaluwi.de/Schoengeising.htm

Bayerischer Denkmalatlas Oberbayern, Fürstenfeldbruck, Schöngeising

Bodendenkmal Denkmalnummer D-1-7833-0343 Beschreibung Straße der römischen Kaiserzeit mit begleitenden Materialentnahmegruben, Teilstück der Trasse Augsburg-Salzburg.

Tatsächlich ist der Verlauf der Römerstraße zwischen hier und Holzhausen östlich auf dem Hochufer nicht fest definiert - es gibt einen ganzen Altwegefächer, die Straße wurde im Hang wohl mehrfach verlagert.

 

Die Via Iulia verbunden Augusta Vindelicorum (Augsburg) mit Iuvavum (Salzburg) und datiert aus dem Mitte des ersten Jahrhunderts. Südlich von München, ein großer Teil der Strecke ist immer noch eine Straße. Wo es nicht mehr in Gebrauch ist, ist die Spur oft noch sehr sichtbar.  Die Straße zeigt deutlich, auf der 1893 Karte des Deutschen Reiches. Ein anderer Nord-Süd-Straße überquerte die Via Iulia am Vicus Ambrae.

Typ/Type: Infrastruktur - Brücke / Infrastructure - Bridge

Provinz/Province: Raetia

Siehe/see: http://www.davidrumsey.com/blog/2011/4/10/karte-des-deutschen-reiches-1893
http://www.kaluwi.de/Schoengeising.htm