Vici.org

Summary

Drei Weihesteine

Class:

  • Relief, votiv stone or altar
  • invisible
  • Location ± 0-5 m.
(see also PELAGIOS)

Identifiers:

Nearby

Grabstein Qintus Aelius Egrilis Euaretus

Grabstein Qintus Aelius Egrilis Euaretus

Römerlager Wesseling

Römerlager Wesseling

Villa Rustica (Wesseling)

Villa Rustica (Wesseling)

Flottenkastell Alteburg

Flottenkastell Alteburg

Images

Surroundings (Panoramio)

Annotation

There is no English annotation yet. Presented is an annotation in German.

Die drei Weihesteine wurden bei Bauarbeiten an der Uferstraße in Wesseling gefunden. Als Replikate stehen sie vor dem Rathaus.

  • Links für die Iunonen, römische Fruchtbarkeitsgöttinnen.
  • Mitte für Herkules, war Basis einer kleinfigürlichen Statue des Gottes.
  • Rechts für die Aflischen Matronen, keltisch-germanische Muttergottheiten.

Die drei Weihesteine wurden bei Bauarbeiten an der Uferstraße in Wesseling gefunden. Als Replikate stehen sie vor dem Rathaus.

  • Links für die Iunonen, römische Fruchtbarkeitsgöttinnen.
  • Mitte für Herkules, war Basis einer kleinfigürlichen Statue des Gottes.
  • Rechts für die Aflischen Matronen, keltisch-germanische Muttergottheiten.